zooplus.de Tierschutz-Shop.deGooding
Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Thema: Tim - vermittelt!

  1. Zurück nach Oben    #1
    Ellen
    Gast

    Tim - vermittelt!

    Im besten pupertierenden Alter ist er entsprechend aktiv, benötigt natürlich auch noch einiges an Erziehung, da er in seiner ehem. Familie leider nichts gelernt hat. Im Haus ist er sehr umgänglich, aber wenn er beim Spaziergang auf andere Hunde trifft, zeigt sich seine Unsicherheit leider in voller Bandbreite. Ein großes Plus ist allerdings, dass er sehr schnell und gerne lernt, hundeerfahrene Menschen und eine konsequente Erziehung helfen ihm dabei. Er bringt gute Anlagen mit, die nur noch in die richtigen Bahnen gelenkt werden müssen. Man könnte auch von einem Rohdiamanten sprechen, der nur noch geschliffen werden muss, dann wird er sicher sehr bald ein treuer Begleiter seiner Menschen.

    Für Tim suchen wir hundeerfahrene Menschen, die mit Geduld und Konsequenz einen Traumhund aus ihm machen möchten. Tim könnte ein begeisterter Arbeitshund werden, die ausgeprägte Nase, sowie seine Geschicklichkeit und schnelle Auffassungsgabe, lassen viele Möglichkeiten für Hundesportliebhaber offen. Aber auch für Naturliebhaber, die gerne über Stock und Stein wandern wäre er ein idealer Weggefährte.

    Fühlen Sie sich dieser Aufgabe gewachsen und möchten Tim vielleicht mal kennenlernen? Dann kontaktieren Sie mich doch einfach unter e.kronenberger@animalhelpeurope.de

    Tim wird gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag und nach positiver Vorkontrolle abgegeben.



    News vom 16. Januar 2008:
    Tim wurde heute kastriert und hat alles gut überstanden.

    News und neue Bilder vom 6. Januar 2008:
    Tim ist jetzt im Hundehaus bei Tiere in Not Odenwald e.V. in Reichelsheim untergebracht, er hat sich auf Anhieb mit zwei Hundedamen angefreundet. Auch mit den Rüden gab es keine Probleme, er ist eben ein sehr sozialverträglicher Hund, der aber hoffentlich trotzdem bald eine Familie findet, wo er endlich das wahre Hundeglück erfahren darf.









    News vom 1. Januar 2008:
    Die schlechten Nachrichten nehmen leider kein Ende. Am Silvestermorgen hat mir die bisherige Pflegestelle mitgeteilt, dass sie Tim nicht wieder aufnehmen kann. Tim musste ja am vergangenen Freitag die Pflegestelle wechseln, weil die bisherige einen potenten Rüden für eine Woche zur Pflege aufgenommen hat und ihre Hündin dummerweise gerade läufig ist. Rangkämpfe um eine läufige Hündin zwischen zwei potenten Rüden sind das letzte was ich brauche, deshalb habe ich Tim auf einer Not-Pflegestelle untergebracht. Dort kann er aber nur bis zum Wochenende bleiben.

    Die Zeit rennt mal wieder, wie sollte es auch anders sein. Ich brauche dringend eine adäquate Pflegestelle für Tim. Er kann auf keinen Fall alleine bleiben und idealerweise sollten evtl. vorhandene Katzen keine Scheu vor Hunden haben. An der Leine ist er bei Hundebegegnungen sehr unsicher und zeigt dies auch durch fleissiges Machogehabe. Ansonsten ist er in erfahrenen Händen recht einfach zu händeln. Er ist mittlerweile gut auf Barf eingestellt und frisst das auch sehr gerne. Die positive Auswirkung macht sich bereits deutlich bemerkbar. Tim möchte gefordert werden und er lernt auch sehr schnell und gerne.

    News und neue Bilder vom 12. Dezember 2007:
    Tim ist im Haus nun auch nicht mehr so unruhig, anfangs wollte er noch immer nach draussen, um sich gleich darauf davon zu überzeugen, dass er jederzeit wieder ins Haus darf. Das hat sich nun aber vollständig gelegt. Die Gegenwart der Kinder macht ihm überhaupt nichts aus, im Gegenteil, selbst bei größtem Kindergeschrei liegt er schlafend auf seinem Platz.





    News vom 9. Dezember 2007:
    Tim ist jetzt hier auf einer Pflegestelle. Er ist ein ganz lieber, sensibler Hund. Allerdings kennt er nichts, seine Umwelt, die Gerüche, Geräusche und Eindrücke saugt er wie ein Schwamm auf. Er ist sehr aufmerksam und lernt sehr schnell. Ich habe nur ein paar Mal mit ihm Sitz geübt, dann hatte er es schon verstanden. Er ist sehr verträglich mit der Hündin auf der Pflegestelle, selbst ihr anfängliches Gebrummel hat ihn nicht aus der Ruhe bringen können, er hat immer wieder versucht freundschaftlich Kontakt aufzunehmen. Katzen gehen auch gut, wenn sie ihn lassen beschnuppert er sie ganz vorsichtig und er zeigt Respekt, wenn sie stehen bleiben und ihn anfauchen. Allerdings verwechselt er wegrennende Katzen noch mit einer Spielaufforderung, doch mit ein wenig Übung dürfte das auch bald überhaupt kein Problem mehr sein. Mit Kindern geht er sehr lieb um, ist ganz vorsichtig und überhaupt nicht stürmisch. Auch der Hase auf der Pflegestelle erregt seine Aufmerksamkeit nicht weiter. Am Geschirr und einer Schleppleine ist er auch draussen sehr gut zu händeln, er reizt die Länge der Leine kaum aus und wenn doch, bleibt er sofort stehen und dreht sich um und schaut wo man bleibt. Richtungswechsel macht er auch zügig mit und schaut eigentlich fast ständig was das andere Ende der Leine macht. Mittlerweile nimmt er auch mal ein Leckerlie zur Belohnung, das war heute mittag noch völlig undenkbar, er hat sie immer gleich wieder ausgespuckt. Überhaupt ist er ein begeisterter "Lobempfänger", offensichtlich kannte er bisher nicht allzu viel Lob von Menschen, jedenfalls zeigte er sich anfangs sehr zurückhaltend, wenn man ihn loben wollte. Er ist ein absoluter Traumhund für naturliebe Menschen, die gerne lange und ausgiebig spazieren gehen. Aber auch ein richtiger Familienhund, der große und kleine Menschen liebt.

    Hier aktuelle Bilder:











    -------------------------------------------------------------------------------------------

    Edit 19.11.2007:

    Tim, Schäferhund-Labrador-Mischling sucht ein warmes Plätzchen
    Rüde, geimpft, gechipt, nicht kastriert, ca. 60 cm SH, geb. 10/06

    Ich suche dringend einen Pflege- oder Endplatz für Tim. Er ist jetzt ein Jahr alt, kommt ursprünglich aus Spanien und lebt derzeit noch in Brandenburg. Er war als Welpe schon ein ganz hübscher und ausgesprochen lieb.

    Tim ist einer von vier Welpen, die ihre Mutter in Kettenhaltung zur Welt brachte. Unsere private Tierschützerin Maria in Spanien konnte die Mutter mitsamt den Welpen dort rausholen und nahm die kleine Familie mit nach Hause. Tim fand auch bald eine Familie in Deutschland, die ihn adoptierte.

    Tim ist jetzt ein Jahr alt, leider noch nicht kastriert, mit einem anderen Rüden und Kindern aufgewachsen. Wie groß der Kontakt zu den Kindern war oder ist, kann ich nicht beurteilen, da er vorwiegend (Tag und Nacht) im Hof gehalten wird. Es steht ihm zwar eine Hütte (ohne Decke) zur Verfügung, aber er wurde als Familienhund und nicht als Hofhund vermittelt. Der Winter steht vor der Tür und Tim hat auch ein warmes Plätzchen verdient.

    Es scheint ihm dort auch nicht wirklich zu gefallen, da er schon mehrfach ausgerissen ist. Da auch sonst einige Dinge im argen liegen, suche ich dringend einen Pflege- oder Endplatz für ihn. Ob er katzenverträglich ist, ist nicht bekannt, aber seine Geschwister leben alle mit Katzen zusammen. Im besten pupertierenden Alter ist er noch entsprechend stürmisch und aktiv, benötigt dementsprechend auch noch Erziehung. In einem richtigen zu Hause mit liebevollem Familienanschluss wird er bestimmt ein treuer und anhänglicher Begleiter seiner Menschen.

    Tim wird gegen eine Schutzgebühr und mit Schutzvertrag abgegeben.


    Auf diesem Bild ist er etwa 4,5 Monate alt. Ein aktuelleres habe ich derzeit leider nicht vorliegen, aber mittlerweile hat er Schäferhundgröße erreicht und ist noch hübscher geworden.

    Wenn Sie Tim eine Pflegestelle oder einen Endplatz bieten möchten, wenden Sie sich bitte an:
    Kontaktdaten:
    Animal Help Europe e.V. - Ellen Kronenberger - e.kronenberger@animalhelpeurope.de

    -------------------------------------------------------------------------------------------

    Maria kümmert sich derzeit noch um eine Hündin und ihre vier Welpen, die etwa Mitte Oktober geboren wurden. Noch kann ich gar nichts über die Welpen sagen, daher wenigstens schon ein paar Bilder.

    Mehr Bilder der Hündin und der Geschwister ---> Klick

    Tres/Tim ist ein Rüde

    Bei Interesse melden unter e.kronenberger@animalhelpeurope.de

  2. Zurück nach Oben    #2
    Ellen
    Gast
    Neue Bilder von Tres/Tim

    Isser nicht noch hübscher geworden?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. Zurück nach Oben    #3
    Ellen
    Gast
    Neue Bilder...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. Zurück nach Oben    #4
    Ellen
    Gast
    Auch hier, bevor ich es vergess... aktuelles Kampfgewicht beträgt 8kg, ein Fliegengewicht also

  5. Zurück nach Oben    #5
    Ellen
    Gast
    Letzte Woche haben wir einen Bluttest bei Tim veranlasst, heute ist das Ergebnis gekommen... alles negativ, der Kerl ist sozusagen topfit

  6. Zurück nach Oben    #6
    Ellen
    Gast
    Leute, wisst ihr was die schönste Nachricht heute ist?

    Tim zieht am Mittwoch um

    Ich freu mich so sehr für meinen Schatz, sein Frauchen hätte ihn ja am liebsten heute schon mit genommen, aber da sie erst heute mittag aus dem Urlaub wieder gelandet ist, hat sie noch nichts im Haus. Ausserdem hat sie am Montag und Dienstag noch ein Seminar, aber ab Mittwoch frei. Daher haben wir entschieden, dass er die paar Tage auch noch im Hundehaus aushält.

    Ich bin mehr als glücklich darüber und hoffe, dass er nun nie mehr wieder umziehen muss. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge werde ich ihn am Mittwoch in die Obhut seiner neuen Familie übergeben...

    Und ich verabschiede mich mit Tim aus der Hundevermittlung... es gibt auch so noch genug für mich zu tun....

  7. Zurück nach Oben    #7
    Bellamarie
    Gast
    Ellen ich freu mich mit dir und Tim .

    Wünsche ihm und der neuen Familie alles Liebe und Gute.

  8. Zurück nach Oben    #8
    Teeny Cat Avatar von Blackfire
    Registriert seit
    16.06.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    51
    Beiträge
    95



    Das ist eine tolle Nachricht.

    Da hat sich für Tim ja endlich ein Zuhause gefunden, wo er hoffentlich für den Rest seines Lebens umsorgt wird.
    Blackfire mit Shari, Kieran, Miro und Paddy. Unvergessen: Sam.


  9. Zurück nach Oben    #9
    AHE e.V. Mitglied & Pate & Mod Avatar von Katzenfreund
    Registriert seit
    15.11.2007
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    57
    Beiträge
    4.382



    Ellen Du kannst dir nicht vorstellen wie glücklich mich diese Nachricht macht!!! Bitte knuddel den Tim am Mittwoch noch einmal von mir.
    Hoffe Du verabschiedest dich nur aus der Hundevermittlung und nicht aus dem Forum!!! Wär schön ab und zu was von dir zu hören. Alles gute und nochmal vielen Dank für deinen einsatz!!!
    :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle: :chantalle:



    Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es,
    dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.

    ©Theodor Heuss

  10. Zurück nach Oben    #10
    Mumien Cat Avatar von Ronjasräubertochter
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Mülheim a.d.Ruhr
    Alter
    59
    Beiträge
    8.230



    ich freu mich für den süßen und für dich :chantalle: :chantalle:
    hoffe du bleibst uns erhalten

    Tief im Herzen meine Eltern und meine Engelchen
    Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut



Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 2

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •